Tierheim Kehl
Tierheim Kehl

Fundtiere

Kater in Sundheim zugelaufen!
Seit dem 30.09. streunert dieser schon etwas ältere Kater um das Haus der Finderin. Er trägt ein Flohhalsband, ist kastriert und zutraulich, jedoch nicht gekennzeichnet. Er hat vermutlich eine Bindehautentzündung und musste dem Tierarzt vorgestellt werden.

Diese weibliche, nicht gekennzeichnete Katze wurde uns heute aus Appenweier-Urloffen gebracht. Sie hielt sich dort mehrere Tage im Gebüsch auf und schien sehr verwirrt. Wird sie vermisst?

Diese weibliche, sehr zutrauliche aber nicht gekennzeichnete junge Katze hielt sich schon seit zwei Tagen (Stand 19.9.) auf einer Baustelle in Goldscheuer auf. Wer vermisst sie?

Diese noch sehr junge griechische Landschildkröte ist in Rheinau-Linx zugelaufen. Sie ist nicht gekennzeichnet. Wer sein Tier vermisst, kann es gegen Vorlage der Cites-Bescheinigung im Tierheim abholen.

Dieser sehr verschmuste junge Kater wurde vorgestern, den 8.8.2019 bei den Riedhöfen in Kehl-Marlen aufgefunden. Er ist weder kastriert noch gekennzeichnet.

Dieser Kater wurde uns gestern, den 18.07., in Appenweier als Fundtier überreicht. Er hielt sich schon mehrere Tage im Gebüsch der Finderin auf, die sich so langsam Sorgen machte. Niemand suchte ihn, er ist auch nicht gekennzeichnet, scheint aber kastriert zu sein.

Dieser hübsche kastrierte Kater ist am 27.06.2019 in der Berlinerstraße in Kehl zugelaufen. Er ist tätowiert, allerdings ist das Täto nicht mehr gut lesbar. Er ist sehr zutraulich und verschmust.

Gefunden wurde diese weibliche zierliche am 13.06.2019 in der Tellestraße. Sie ist sehr anhänglich, zutraulich und auch gechipt aber leider nicht registriert. Wer vermisst seine Katze?

Dieser männliche Wellensittich wurde bereits am 21.06. im Sundheimer Feld eingefangen. Vermisst ihn jemand?