Kleintiere & Vögel in der Vermittlung


 Tweetie
Geboren: 2018
Geschlecht: männlich
Art: Nymphensittich
Tweetie kam als Fundvogel zu uns mit einseitig kupierten Federn. Wir haben diese in Narkose ziehen lassen, damit er in ein paar Wochen wieder fliegen kann. Derzeit ist er wie Paul Fußgänger.

Paul
Geboren: 2003
Geschlecht: männlich
Art: Nymphensittich
Paul kam als Abgabetier zu uns. Er ist stolze 19 Jahre alt und wurde leider in letzter Zeit eher schlecht gehalten. Vermutlich hat er sich den rechten Flügel derart gerupft, dass er Fußgänger ist und auch bleibt. Die Federn wachsen an dieser Stelle nicht mehr richtig und wenn, brechen sie schnell ab.
Er kommt bei uns mit Fußgängern und Flugfähigen sehr gut zurecht und nutzt den Untergrund um auch mal ein bisschen flattern zu können.
 

Rupert (vermittelt) & Rudolf

Geburtsdatum: 08.2020

Rasse: Mix

Sonstiges: Rupert und Rudolf (männlich, kastriert) kamen als Privatabgabe zu uns. Sie sind beide nicht handzahm und suchen schnell ein neues Zuhause. Untereinander verstehen sie sich sehr gut und würden daher gerne gemeinsam ausziehen. Einzeln zu einem Weibchen wäre aber auch möglich.




Blümchen

Geburtsdatum: 07.2021

Rasse: Mix (groß)

Sonstiges: Blümchen kam gemeinsam mit Dornröschen und Fantasia aus dem Tierheim Lahr zu uns. Sie kamen aus schlechter Haltung. Blümchen ist recht zutraulich und hat keine große scheu vor uns. Sie sollte vorerst in Innenhaltung leben und kann im nächsten Jahr ab Mai in Außenhaltung. Reine Innenhaltung bei genügend Platz ist auch möglich.

Blubber ist eine Ouachita-Höckerschildkröte die in Kehl-Marlen gefunden wurde und nicht gesucht wird. Sie sucht jetzt ein neues Zuhause. Aufgrund der Größe vermuten wir, dass es sich um ein weibliches Tier handelt. Ouachita-Höckerschildkröten sollten am besten einzeln in großen Aquarien gehalten werden, benötigen einen trockenen Wärmeplatz mit stetig 40°C und eine Wassertemperatur von ca. 20°C.



Dornröschen

Geburtsdatum: 07.2021

Rasse: Mix (groß)

Sonstiges: Dornröschen kam gemeinsam mit Fantasia und Blümchen aus dem Tierheim Lahr zu uns. Sie kamen aus schlechter Haltung. Fantasia ist recht zutraulich und hat keine große scheu vor uns. Sie sollte vorerst in Innenhaltung leben und kann im nächsten Jahr ab Mai in Außenhaltung. Reine Innenhaltung bei genügend Platz ist auch möglich.

Verschiedene Wellensittiche unterschiedlichen, meist unbekannten Alters suchen ein Zuhause. Sie sind derzeit auf Pflegestelle.  

 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram